Sommerakademie für Bildhauerei, Malen und Zeichnen

Kunst & Begegnung

Land Art. Aktion und Inszenierung

S02: 12.08. - 18.08.2018 mit Helga Franz / Buchen

Wir freuen uns, erstmalig einen Kurs in Land Art  mit unserer Zeichen-Dozentin Helga Franz anbieten zu können:

Wir nehmen in kleiner Gruppe einen in jeder Hinsicht intensiven Kontakt zur wildromantischen und ebenso vielfältigen wie überwältigenden Landschaft um Azzano kennen. In der Inspiration durch einen Urwald mit seltenen Pflanzen – wilden Orchideen oder uralten Zypressenbäumen, die schon die alten Ligurer oder Etrusker gesehen haben mögen, stellen sich vielfältige Fragen darum, was wir wahrnehmen und wie wir es wahrnehmen.

Das Land selbst zeigt uns sein gesamtes Wesen, das wir mit künstlerischen Mitteln untersuchen wollen. Indem wir in einen Dialog mit dieser ebenso gewaltigen wie fragilen Natur eintreten, finden wir uns als Teil einer Umgebung, die uns vom Stein zu historischen Bauwerken und zu den Bergen der Apuanischen Alpen einen ungeheuren Reichtum an organischen und anorganischen Seinsformen bietet: Felsen, die seit ihrer Gewinnung in den verwunschenen, aufgegebenen Bardiglio-Brüchen La Cappellas vergessen worden sind, durch giganti­sche Steinbrüche vernarbte Marmorberge, wilde Flüsse mit Becken türkisen Wassers, die mehr als ein halbes Jahrtausend alte Basilika La Cappellas mit magischer Architektur und Blicken über Land und Meer hinaus, die dunkle hohe Zyklopenmauer und der alte Pfad der mulattiera...

Wir ziehen Kreise
Kreise
Steininstallation
Installation
Ruhepause
Berührung

Was auch immer wir erforschen – wir bringen uns selbst, unsere individuelle Sicht ein. In diesem Kurs wird es also auch um uns selbst gehen, etwa um unsere Stellungnahme zu Charakteristika von Formen, Massen, Gewichten und Oberflächen. Wir werden uns unter anderem mit der Frage beschäftigen, wie wir uns als Bestandteil der Umwelt definieren und zugleich Regie über den eigenen kreativen Entwurf und seine Umsetzung – das In-die-Welt-setzen – übernehmen können.

Die Vorgehensweisen dieser kreativen Erforschung werden ganz unterschiedlich sein: es wird spannend werden. Wir werden Dinge, die uns inspirieren, zeichnen, markieren, fotografieren und benennen. Wir werden in der Natur selbst Situationen entdecken, die zu persönlichen künstlerischen Stellungnahmen reizen. Ich begleite Sie die ganze Zeit beratend, sowohl in der Gruppe wie individuell. Wir können uns schon jetzt auf sehr interessante Ergebnisse freuen.

Die Kurse von Helga Franz im August 2018 lassen sich ausgezeichnet miteinander kombinieren. Der Kurs ZEICHNEN INTENSIV ist eine wunderbare Gelegenheit, sich mit der Umwelt um Azzano vertraut zu machen und lässt sich bestens mit dem Kurs LAND ART. AKTION UND INSZENIERUNG verbinden.

Herzlich willkommen zu einer wunderbaren und intensiv kreativen Zeit!