Sommerakademie für Bildhauerei, Malen und Zeichnen

Kunst & Begegnung

Was Sie erwarten können!

  • Fachkundige Arbeitsanleitung, individuell und in der Gruppe, ca. 7 bis 8 Stunden täglich. Bei 1-wöchigen Kursen mehr als 35 Stunden und bei 2-wöchigen über 70 Stunden angeleiteter Unterricht insgesamt

  • Gut ausgestattete Arbeitsplätze im Freien und überdacht,  für Bildhauer und Maler am Campo in Azzano und in La Cappella

  • In allen Grund- und Intensivkursen: Marmorsteine bester Qualität werden gestellt. Umfangreiches Steinlager mit vielen Marmorsorten und Formaten vor Ort

  • Sämtliches Bildhauerwerkzeug aus italienischer Werkzeugmanufaktur wird gestellt

  • Schleif- und Poliermittel für den "letzten Schliff" werden gestellt 

  • Bei Intensiv- oder Grundkursen in Bildhauerei: wöchentlich wahlweise 1 Exkursion zu Steinbrüchen oder zu renommierten Bildhauerstudios in Pietrasanta

  • Umfangreiches Material für Malerei und Zeichnen wird gestellt

  • Beim Aktkurs: Geräumiger Atelierraum verfügbar. Modellkosten sind inklusive

  • Ausgewählte Malexkursionen zum Meer oder zu umliegenden pittoresken Orten werden bei allen Malkursen unternommen

  • Kulturelles Angebot mit Kunstausstellungen, Filmvorführung, Ausflügen u.v.m.

  • Maximale Teilnehmerzahl pro Dozent: Gruppen bis zu 10 Personen

  • Vermittlung Ihrer Unterkunft in Azzano für die Kursdauer und nach Ihren Wünschen

Nicht in der Kursgebühr enthalten sind:

  • Bei Maschinenkursen in Bildhauerei: ausgewählte Steinblöcke aus unserem Lager

  • Kosten für An- und Abreise

  • Kosten für die Unterkunft

  • Kosten für die Verpflegung und Mahlzeiten vor Ort

  • der Heimtransport der fertigen Arbeiten aus Italien

  • persönliche Unfall-, Reiserücktritts- oder Reiseversicherung